Physiotherapie

Die moderne Krankengymnastik / Physiotherapie bedient sich verschiedenster Techniken, um Muskeln zu dehnen, Gelenke zu mobilisieren, das Gleiten der Nerven zu verbessern und viele andere Strukturen im menschlichen Körper (Wirbelsäule) gezielt zu beeinflussen.
Durch passive wie auch aktive Bewegungen, werden die natürlichen Funktionen des Körpers möglichst weitgehend erhalten bzw. wieder her gestellt. Das Lernen bzw. Wiedererlernen natürlicher, "gesunder" Bewegungen ist ein weiteres wichtiges Ziel.
Die manuelle Therapie ist eine spezielle Form der Krankengymnastik, bei der, nach einer genauen Befundaufnahme, hauptsächlich Gelenke, Muskeln und Nervengewebe durch den Manualtherapeuten mobilisiert werden.
Eine weitere Form der Krankengymnastik stellt die Therapie nach Bobath dar. Diese wendet sich besonders an neurologisch Erkrankte, wie z.B. Schlaganfall Patienten.
Egal für welche Therapieform Sie sich entscheiden, eine krankengymnastische Behandlung ist immer eine Einzelbehandlung, bei der Sie im Mittelpunkt stehen und bewegt werden bzw. zu neuen Bewegungen angeleitet werden.

Um durch Physiotherapie nach einer Verletzung oder Erkrankung Ihr Gesund-werden zu fördern, oder Ihre Gesundheit zu erhalten, bieten wir u.a. folgende Leistungen an:

- Krankengymnastik/ Physiotherapie

- Lymphdrainage

- Massage

- Manuelle Therapie

- Krankengymnastik auf Neurophysiologischer Grundlage (Bobath)

- Fußreflexzonenmassage

- Kneipp'sche Anwendungen

- Krankengymnastik im Bewegungsbad

- Gruppentherapien aller Art

- medizinische Trainingstherapie